KJB-Winterlager in Lienz 2011 | Drucken |
Bilder - KJB - Bilder

winterlager2011

bilder_logo4

Nun schon zu einer alljährlichen Tradition geworden, begaben sich wieder viele Jugendliche aus ganz Österreich nach Lienz – 21 an der Zahl –, um ein paar schöne Tage in der Gemeinschaft und auf den Schipisten zu genießen.

Unter der Leitung von Pater Suter und Pater Jeindl nahmen so viele Jugendliche am Winterlager teil, daß unser Quartier schon fast aus allen Nähten platzte.

Umso lebhafter, heiterer und vielleicht auch ein bißchen genervter rutschten wir dann nach einer Jahresschlußandacht ins Neue Jahr.

Die Schneeverhältnisse ließen im Gegensatz zu den Vorjahren etwas zu wünschen übrig und waren eher künstlicher Natur.

Für unsere leistungsorientierten Extremsportansprüche haben die Pisten dann doch noch gereicht.

Erwähnenswert sind auch die aufregend gestalteten Spieleabende, bei denen unser Haus öfters an die Grenze der Belastbarkeit gebracht wurde. Außerdem gebührt ein besonderer Dank dem fleißigen Küchenteam, die uns mit Köstlichkeiten verwöhnten.

Pater Suter ließ sich auch nicht davon abhalten, uns jeden Tag einen kurzen und interessanten Vortrag zu halten, die uns unserem eigentlichen Ziel wieder etwas näher brachten.

Auch die nächtliche Wallfahrt mit Fackeln zu einer kleinen Kapelle hat allgemein einen schönen Eindruck hinterlassen.

Text: Matthias Rumpl, KJB-Graz