Die FSSPX für junge Menschen

Katholisches Leben erfahren

In einer Welt leerer Attraktionen kann uns nur eine Sache wirklich erfüllen und bleibende Freude schenken: ein lebendiger Glaube.

 


Während der vergangenen Jahrzehnte haben viele Jugendliche ein aktives Leben im Glauben aufgegeben. Die Gründe für den Exodus aus der Kirche sind vielgestaltig: gesellschaftlicher Wandel, Computerzeitalter, Wertewandel, sexuelle Revolution, moderne Musik... All diese Änderungen haben den Menschen jedoch nicht glücklicher gemacht!

Immer mehr junge Menschen finden den Weg zurück zum Glauben an Christus und entdecken in der katholischen Tradition die tiefen spirituellen Reichtümer, wahre Werte, zuverlässige Freundschaft, beständigen Frieden und Freude.

Wir ermutigen jeden, sich auf dieses Wagnis einzulassen!


Homepage der Katholischen Jugendbewegung

Artikel und Innalte für junge Menschen

Neues Noviziat für die Ordensbrüder in den USA

Tags: faithful, family, youth, vocation, visitors, spirituality, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Die Priesterbruderschaft St. Pius X. besteht nicht nur aus Klerikern, sondern auch aus Ordensbrüdern. Diese legen die Versprechen der Armut, der Ehelosigkeit und des Gehorsams ab. Die mittlerweile fast 160 Brüder der Kongregation wirken in den unterschiedlichsten Aufgabenfeldern zur Unterstützung der Patres.

Kloster Reichenstein in der Eifel neu besiedelt

Tags: faithful, family, youth, vocation, visitors, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Am 14. Oktober 2017 wurde die historische Klosteranlage Reichenstein in der Eifel von fünf Mönchen des Benediktinerklosters Notre Dame de Bellaigue (Auvergne) wiederbesiedelt.

Frankfurter Buchmesse mit zwei Büchern der Priesterbrudersch

Tags: priest, faithful, family, youth, visitors, liturgy, spirituality, social doctrine, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Pater Franz Schmidberger, ehemaliger Generaloberer der Priesterbruderschaft und amtierender Regens in Zaitzkofen, hat zusammen mit dem Publizisten Ingo Langner ein neues Gesprächsbuch veröffentlicht mit dem Titel: „Gott, Kirche, Welt und des Teufels Anteil“. Der Bernardus-Verlag stellt das Buch am Mittwoch (11. Oktober) auf der Frankfurter Buchmesse vor, zusammen mit einem weiteren Werk eines Autors aus den Reihen der Priesterbruderschaft. FSSPX.news hat mit Pater Schmidberger vorab gesprochen.

100 Jahre Fatima – 100 Jahre Militia Immaculatae

Tags: priest, faithful, family, youth, vocation, visitors, spirituality, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Von Pater Karl Stehlin

7. Oktober - Rosenkranzfest

Tags: faithful, family, youth, visitors, liturgy, spirituality, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

1529 war es Kaiser Karl V. (1519 - 1556; spanischer König seit 1516) gelungen, die nach Mitteleuropa vorstoßenden mohammedanischen Türken vor Wien zurückzuwerfen (vgl. 8.3.), doch gab Suleiman II. der Prächtige (1520 - 1566) seine Pläne zur Eroberung des Abendlandes deshalb nicht auf. Zunächst drangen seine Truppen im Osten siegreich vor. 1532 bis 1534 unterwarfen sie den Iraq , und mit dem Fall Adens 1539 begann die osmanische Eroberung der arabischen Halbinsel.

Fatima: Das göttliche Siegel durch das Sonnenwunder

Tags: priest, faithful, family, youth, visitors, theology, spirituality, education, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Von Pater Heinrich Mörgeli

Das kosmische und apokalyptische Wunderzeichen vom 13. Oktober 1917 ist einmalig und überragend in der ganzen bisherigen Menschheitsgeschichte. Es wurde selbst von den anwesenden Ungläubigen bezeugt, so dass sogar die freimaurerische Zeitung ‚O Seculo‘ auf der Titelseite ausführlich darüber berichten musste.

Das Sonnenwunder ist das göttliche Siegel für die ganze Botschaft U. L. Frau von Fatima und der dringende Aufruf, ihre Forderungen ernst zu nehmen.

Rosenkranzmonat: Wie betet man den Rosenkranz?

Tags: faithful, family, youth, spirituality, scripture, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Im Monat Oktober wird von der Kirche besonders das Gebet des Rosenkranzes empfohlen. Der Rosenkranz ist eines der schönsten und wirkungsvollsten Gebete überhaupt und hat im Verlauf der Jahrhunderte unzählige Menschen zum Glauben geführt, im religiösen Leben gestärkt und zuletzt in den Himmel geführt.

 

Bischof Fellay: Warum ich die „Correctio filialis“ unterzeic

Tags: priest, faithful, family, youth, visitors, theology, crisis, modernism, religious liberty, ecumenism, Distrikt Deutschland, vatican II, superior general, GER-Seminary

Am 24. September wurde sie veröffentlicht und sie hat große Wellen geschlagen: Die „Zurechtweisung von Söhnen wegen Häresie“ zu dem umstrittenen apostolischen Schreiben „Amoris Laetita“ von Papst Franziskus. FSSPX.news frägt Bischof Bernard Fellay, den Generaloberen der Priesterbruderschaft, warum auch er die „Correctio filialis“ unterzeichnet hat.

Zaitzkofen: Brüdereinkleidung

Tags: faithful, family, youth, vocation, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Am Sonntag, dem 24. September, fand im Priesterseminar Herz-Jesu in Zaitzkofen (Bayern) die Einkleidung eines Bruderpostulanten statt.

Erzbischof Lefebvre: "Ungeheure Folgen"

Tags: priest, faithful, family, youth, visitors, theology, liturgy, Distrikt Deutschland, lefebvre, GER-Seminary

Vor 10 Jahren trat das von Benedikt XVI. veröffentlichte Motu proprio „Summorum Pontificum" in Kraft, mit dem er feststellte, die Zelebration der hl. Messe nach dem überlieferten Ritus der Römischen Kirche sei jedem Priester „erlaubt“, und erklärte, sie sei nie „abgeschafft worden“.

Seiten