Die FSSPX für Besucher

Das Herzstück unseres Glaubens


Wir heißen Sie von Herzen willkommen auf der offiziellen Website der Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX).

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen und unsere Website besuchen. Sie werden hier viele Informationen über die Priesterbruderschaft St. Pius X. und über ihre Aktivitäten finden. Wenn Sie in Kontakt mit uns treten wollen, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Artikel und Inhalte für neue Besucher unserer Website

28. Dezember - Fest der Unschuldigen Kinder

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, theology, liturgy, Distrikt Deutschland

Das dritte Fest innerhalb der Weihnachtsoktav ist das der hll. Unschuldigen Kindlein, die zu Bethlehem auf Befehl des Herodes (40 - 4 v. Chr.) getötet wurden. Von den Römern war er zum König ernannt worden, und sie hatten ihm geholfen, 37 v. Chr. Jerusalem zu erobern, so daß er in seine Hauptstadt einziehen konnte.

26. Dezember - Hl. Stephanus

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

Mit dem 26. Dezember beginnt die Reihe der Heiligenfeste in der Oktav des hohen Weihnachtsfestes (25.12.). Bereits im 4. Jahrhundert wurde dieser Tag zum Gedächtnis des Erzmartyrers Stephanus begangen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es sich dabei tatsächlich um den Jahrestag der Steinigung handelt.

In einem Stall geboren

Tags: SSPX news, faithful, visitors, liturgy, spirituality, sacraments, Distrikt Österreich

„Und sie gebar ihren erstgeborenen Sohn, wickelte Ihn in Windeln und legte Ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Platz für sie war'' (Lk 2, 1-14).

Gott ist Mensch geworden

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, spirituality, Distrikt Deutschland

Eine kurze Betrachtung vor dem Heiligen Abend.

Die Weihnachtsgeschichte, wie sie uns das Evangelium erzählt, ist eine geschichtliche Wirklichkeit. 

Bischof Schneider: Wiederherstellung der Gerechtigkeit für d

Tags: priest, SSPX news, faithful, family, visitors, theology, crisis, Distrikt Deutschland, modernism, religious liberty, ecumenism, vatican II, holy see

Bischof Schneider steht seit Jahren positiv der Arbeit der Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX) gegenüber. An diesem Wochenende schlug er die Idee einer Wiederherstellung der Gerechtigkeit nach 40 Jahren vor.

Martin Luther – ein Reformator?

Tags: priest, SSPX news, faithful, family, youth, visitors, theology, morals, crisis, Distrikt Deutschland, modernism, ecumenism

Martin Luther – ein Reformator?

Luthers Persönlichkeit – Warum feiern wir einen Judenhasser?

Von Pater Matthias Gaudron

Adventkonzert Graz: 10. Dezember

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, Distrikt Österreich

Als besinnliche Einstimmung auf die Ankunft unseres Herrn veranstalten die Gläubigen der St. Thomas Kirche in Graz am Samstag, 10. Dezember ihr Adventskonzert.

Gedanken zum Fest der Immaculata

Tags: priest, SSPX news, faithful, family, youth, visitors, theology, spirituality, Distrikt Deutschland

Der hl. Papst Pius X. und die Bedeutung der Unbefleckten Empfängnis für unsere Zeit.

Erzbischof Lefebvre: Wie nehmen wir Jesus auf?

Tags: priest, worldwide, faithful, family, youth, visitors, theology, liturgy, morals, spirituality, Distrikt Deutschland, lefebvre

Das Weihnachtsfest ist das Fest, das in uns und für uns das Kommen Jesu zu Bethlehem wachruft und uns wunderbare Lehren erteilt. Denn wenn Unser Herr auf den Wolken des Himmels kommen wird, wird Er uns fragen: „Was habt ihr aus all dem gemacht, was Ich für euch getan habe? Wie habt ihr Mich aufgenommen während eurer Pilgerfahrt auf der Erde? Wie habt ihr Mich bei meinen Botschaften aufgenommen? Wie habt ihr Meine Apostel aufgenommen? Wie habt ihr Meine Opfer und Meine Sakramente aufgenommen?”

6. Dezember - Hl. Nikolaus

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, spirituality, Distrikt Deutschland

Der hl. Nikolaus wird etwa zu der Zeit geboren worden sein, in der der Kaiser Diokletian (284 - 305) zur Herrschaft gelangte. Nikolaus kam im im kleinasiatischen Lykien zur Welt, in Patara . Er entstammte einer wohlhabenden Familie.

Seiten